Kellerdecken

Ein dämmtechnisch oft vernachlässigter Raum ist der Keller. Dabei ist das Dämmen der Kellerdecke eine lohnende Investition.

Mit relativ wenig Aufwand können Sie hohe Einsparungen im Verbrauch der über dem Keller liegenden Räume und ein angenehmeres Wohngefühl erzielen.

Wir verwenden geprüfte Platten aus Mineralwolle. Das Material ist nicht brennbar (Baustoffklasse A1), diffusionsoffen und alterungsbeständig.

Nach den Dämmarbeiten ist eine farbliche Behandlung mit Dispersionsfarbe oder ein Verputzen der Decke möglich.

kellerdaemmung-ebt-einblasdaemmung

Lassen Sie sich von uns beraten. Wir stellen Ihnen aussagekräftige Vergleichsrechnungen vor.
Entsprechend Ihrer Anforderungen verwenden wir Lamellenplatten unterschiedlicher Stärke.